LFS-Liebing digitalisiert sich im Einkauf und Vertrieb

10. Jun 2022 | RetailPartner: Ausgabe 01

LFS-Liebing ist ein Lebensmittelgroßhändler aus Norddeutschland. Seit mehr als 30 Jahren beliefert LFS-Liebing bekannte Namen des Einzelhandels sowie regionale Anbieter im norddeutschen Raum mit mehr als 10.000 Produkten.

Bitte stellen Sie sich vor:

Wir sind LFS-Liebing – Lebensmittelgroßhändler aus Norddeutschland. Unser Firmensitz ist in Pinneberg, nahe der Stadtgrenze von Hamburg. Seit mehr als 30 Jahren beliefern wir bekannte Namen des Einzelhandels sowie regionale Anbieter im norddeutschen Raum mit mehr als 11.000 Produkten. 

Als Familienunternehmen bieten wir dem Einzelhandel alle Warengruppen an: Fleisch, Wurstwaren, Convenience Food, Tiefkühlkost, Antipasti & Salate, Spirituosen und vieles mehr. Unsere Gesamtlagerfläche beträgt ca. 6500 m2, davon 3500 m2 Kühl- und Tiefkühllager und wir beschäftigen insgesamt rund 60 Mitarbeiter in allen Bereichen.

Was sind Ihre Ziele für dieses Jahr?

Wir befinden uns in einer Zeit der digitalen Transformation, wodurch sich unser Leben und besonders unsere Arbeitsweise stetig verändern. Wir haben verstanden, dass auch wir den nächsten Schritt Richtung Digitalisierung gehen müssen. Das heißt für uns, dass wir bisher bewährte alte Muster und Strukturen aufbrechen müssen und analoge, aufwendige Schritte neu denken müssen. Das betrifft zum Beispiel individuelle Ordersätze und Bestellungen, die sonst über Telefon und Fax gelaufen sind. In diesem Jahr haben wir deshalb begonnen, LFS Liebing ein großes Stück digitaler zu machen. In Zusammenarbeit mit der Retail.me GmbH bieten wir dem Handel ab sofort viele Vorteile für ihre Einkaufs- und Marktprozesse.

Welche Idee steckt hinter Liebing Digital? 

Liebing Digital steht für unseren Anspruch, zusammen mit unseren Kunden digitale Lösungen für den LEH zu erarbeiten, die den Arbeitsalltag nachhaltig erleichtern, Abläufe und Prozesse schneller und effizienter machen. So treiben wir die Innovationen im Lebensmitteleinzelhandel voran und bündeln Kompetenzen, um agil und individuell Prozesse zu optimieren – zum Vorteil unserer Kunden. So spart der POS nicht nur Zeit, sondern Liebing Digital sorgt für mehr Komfort, Optimierung, Effizienz und Umsatz.